Reklamation

Informationen zu unserer Reklamationsabwicklung

Allgemeine Informationen

Jedes Paket das unsere Firma verlässt wird von unserer Endkontrolle auf folgende Merkmale geprüft und anschließend fotografiert.

Erst wenn alle Bedingungen in Ordnung sind, wird die Ware an unseren Versanddienstleister übergeben.

Farbreklamation

Wir versuchen natürlich immer die Farben bestmöglich an Ihren Proof anzupassen, unsere geschulten Mitarbeiter prüfen beim Druck mit einem Spektralfotometer ob die Farben stimmen. Bedingt durch den 6c Druck sind aber nicht alle Farben druckbar, wir versuchen dennoch unser bestes und nähern die Farben sogut wie es geht an. Unser Maschinenpark wird regelmäßig neu kalibriert, die Maschinen gewartet und die Luftfeuchtigkeit reguliert.

Druckreklamation

Falls der Druck Bandings aufweist gilt es zu beachten das z.B. große Banner mit mehr als 5 m² in der Regel einen betrachtungs Abstand von 6 m haben. Bei kleinen filigranen Schriften/Schildern sollten Sie auf einen hochwertigeren Druck ausweichen, z.B. unseren Latexdruck.

Aufkleberreklamation

Falls die bestellten Aufkleber nicht haften oder schnell wieder "runterfallen" prüfen Sie bitte ob der Untergrund absolut rein ist, durch Ablagerungen von Fett und Schmutz kann der Aufkleber nicht die volle Klebkraft erreichen. Sollte es sich um einen Materiallfehler handeln, senden wir die Aufkleber zu unserem Lieferanten ein, dieser wird die Folien einem aufwendigen Labortest unterziehen. Vorsorglich möchten wir Sie darauf hinweisen, sollte die Klebehaftung in Ordnung sein werden Ihnen die Kosten für die Laboruntersuchung in Rechnung gestellt.

Kontaktieren Sie uns

Falls Sie eine berechtigte Reklamation haben, senden Sie uns bitte Ihre Auftragsnummer sowie gut auflösende Digitalfotos zu und wir werden Ihnen umgehend einen Ersatz nachliefern.