Unser Angebot an Artikel für den Infektionsschutz

Spuckschutz Systeme - Mund-Nasen-Masken - Luftreiniger - Hinweismedien

Infektionsrisiko minimieren: Wir liefern funktionale Lösungen zum Infektionsschutz. Die Coronavirus-Pandemie stellt Unternehmen, Mitarbeiter und Kunden vor völlig neue Herausforderungen, bis vor wenigen Monaten noch undenkbar schienen. Nicht aus Zufall hat Bundeskanzlerin Merkel in ihrer Rede Mitte März 2020 von der größten Herausforderung seit dem 2. Weltkrieg gesprochen. Um das Infektionsrisiko für Mitarbeiter und Kunden zu senken, sind wirksame Präventionsmaßnahmen gegen das Coronavirus notwendig bzw. laut Verordnung gesetzlich vorgeschrieben. In Frage kommende Produkte wie ein Spuckschutz aus Plexiglas werden hier in unterschiedlichsten Größen vorgestellt. Verschaffen Sie sich einen Überblick und bestellen Sie für Ihre Anforderungen einen wirksamen Schutz vor der Übertragung von Coronaviren und anderen Infektionskrankheiten.


Spuckschutz Systeme, HEPA-Luftreiniger, Aufkleber, Hinweisbanner, Banner, Plakate ...

Kleiner Auszug unserer Kunden


Auszug von Kunden der Allesdrucker GmbH

Hinweisschilder zur Corona Prävention

Ein Spuckschutz aus Plexiglas verhindert die direkte Übertragung von Coronaviren

Wissenschaftler sehen es als erwiesen an, dass die Tröpfcheninfektion durch kleinste Partikel in der Luft (Stichwort Aerosole) der Hauptübertragungsweg für Coronaviren ist. Eine Spuckschutz Trennwand und eine Mund-Nasen-Maske (bedruckt) sind somit sehr wirksame Maßnahmen zur Covid19-Prävention. Durch eine Spuckschutz Trennwand wird in Kombination mit einer Maske ein wirksamer Schutz überall dort nutzbar, wo der empfohlene Mindestabstand von 1,5 Metern nicht einzuhalten ist. In dieser Produktkategorie finden Sie flexibel und schnell zu installierende Lösungen, um einen pandemiegerechten Geschäftsbetrieb für Mitarbeiter und Kunden sicherstellen zu können. In Kombination mit speziellen HEPA Luftreiniger erreicht man den größtmöglichen Infektionsschutz.

SARS-CoV-2 Infektionsschutz: Warum ist gezielte Covid19-Prävention notwendig?

Unwissentlich mit dem Coronavirus infizierte Personen scheiden beim Sprechen und Atmen nennenswerte Virusmengen an, die ohne Schutzmaßnahmen schnell zu einer Ansteckung führen können. Vor allem beim Niesen, Husten oder Sprechen kann sich der Ausstoß hochinfektiöser Tröpfchen deutlich steigern. Angesichts dessen liegt es auf der Hand, dass eine Mund-Nasen-Maske und ein Spuckschutz aus Plexiglas diesen direkten Übertragungsweg verhindern können. Es handelt sich in beiden Fällen um eine wirksame Barriere, die sich zudem hygienisch reinigen lässt. Unternehmer stehen durch den Arbeitsschutz in der Pflicht, im Betrieb geeignete Maßnahmen für die Corona-Prävention umzusetzen. Maßgeblich ist dabei die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel, die Maßnahmen in Betrieben zur Minimierung des Infektionsrisikos mit dem Coronavirus enthält. Die rechtliche Grundlage bildet § 5 des Infektionsschutzgesetzes: Für einen festgelegten Zeitraum der epidemischen Lage sind Arbeitgeber verpflichtet, Anforderungen zur Minimierung des Infektionsrisikos umzusetzen.

Wir liefern funktionale Lösungen, um den Infektionsschutz zu wahren

Nach einer Gefährdungsbeurteilung sind geeignete Schutzmaßnahmen umzusetzen. Hier haben Sie die Möglichkeit, funktionale und vor allem passgenaue Maßnahmen für die Corona-Prävention zu bestellen. Durch die Vielfalt an Produkten lassen sich für viele Branchen und unterschiedlichste Hygienekonzepte zeitnah wirksame Lösungen installieren. Ein Spuckschutz aus Plexiglas und Mund-Nasen-Masken sind abgesehen von Luftfiltern und Lüften wirksame Maßnahmen, um bei nicht einzuhaltendem Mindestabstand (z. B. an der Kasse oder an einem Beratungsschalter) das Infektionsrisiko auf ein absolutes Minimum zu senken. Durch regelmäßige Oberflächen- und Handdesinfektion lässt sich ein ganzheitliches Hygienekonzept sicherstellen, das behördliche Auflagen erfüllt.

Spuckschutz Aufsteller für Theken, Tresen, Schreibtische etc. in unterschiedlichen Größen

Unsere Spuckschutz Plexiglas-Aufsteller in unterschiedlichen Größen eignen sich für viele Einsatzbereiche von Schulen, Arztpraxen, Bankschalter, Kassen, Tresen und Rezeptionen. Überall dort, wo sich ein enger Kundenkontakt nicht vermeiden lässt, verhindert ein solcher transparenter Schutz die direkte Übertragung von hochinfektiösen Tröpfchen. Die pandemiekonforme Umrüstung von schützenswerten Geschäftsbereichen lässt sich schnell bzw. ohne nennenswerte bauliche Eingriffe vornehmen. Durch die buchstäbliche Transparenz wirken diese Maßnahmen nicht als störend, zumal sie von Kunden und Mitarbeitern als Bemühung zur Herstellung sicherer Bedingungen gesehen werden.

Trennwand Acryl System als flexible Lösungen für Tische

Für Räume, in denen Menschen längere Zeit an einem Tisch nebeneinander sitzen müssen, ist unser Spuckschutz Trennwand System eine wirksame Lösung. Durch eine spezielle Tischhalterung lassen sich diese Trennwände leicht und sehr flexibel anbringen. In Büroräumen lässt sich mit dieser Schutzmaßnahme ein hohes Sicherheitsniveau umsetzen, auch wenn zwei Kollegen den empfohlenen Mindestabstand nicht gänzlich einhalten können. Durch eine zusätzliche Mund-Nasen-Maske (bedruckt) und regelmäßiges Lüften lässt sich das Infektionsrisiko weiter senken. Ein flexibles Spuckschutz Roll-Up Display kann dank transparenter Optik eine weitere Option aus unserem Angebot sein, um Infektionswege konsequent zu unterbinden.

Spuckschutz Abhängesystem als Alternative für Schalter und Kassen

Abgesehen von einer aufzustellenden Spuckschutz Trennwand bieten wir Ihnen auch ein Abhängesystem, das an der Decke installiert wird und den direkten Übertragungsweg von Coronaviren durch die Luft abschneidet. Dieser Alternative kommt vor allem für Tresen und Schalter in Betracht, auf denen ein Aufsteller nur schwer platziert werden kann. Die einfache Installation an der Decke lässt eine passgenaue Höhe für eine solche Spuckschutz Trennwand zu.

Trennwand Aufsteller für den Infektionsschutz größerer Bereiche mit Kundenkontakt

In Geschäftsräumen ist es nicht überall ohne weiteres möglich, den vorgesehenen Mindestabstand einhalten zu können. In Restaurants, Büros oder auch Fitnessstudios können große Trennwand Aufsteller für einen zusätzlichen Schutz überall dort sorgen, wo er gerade gebraucht wird. Auch Messen und Ausstellungen lassen sich mit solchen Aufsteller entsprechend der Anforderungen des Infektionsschutzgesetzes womöglich bald wieder durchführen, da Besucherströme sich trennen bzw. die Möglichkeiten für eine Tröpfcheninfektion minimieren lassen.

Spuckschutz aus Plexiglas: Vorteile unserer Lösungen in der Übersicht

Mund-Nasen-Maske bedruckt: Infektionsschutz kann kreative Züge annehmen

Seit April 2020 gilt in vielen Alltagssituationen mit engem Kontakt eine Maskenpflicht. Mittlerweile ist wissenschaftlich erwiesen, dass auch so genannte Alltagsmasken das Infektionsrisiko nachhaltig senken können. Sie halten kleinste Partikel beim Sprechen und Atmen zurück, sodass in Kombination mit dem Mindestabstand das Infektionsrisiko stark absinkt. Da der Infektionsschutz Ländersache ist, sind die aktuellen Regelungen am Standort zu prüfen. In so genannten Corona-Hotspots kann es zu schärferen Regeln bei der Maskenpflicht kommen. Ein Grund mehr für verantwortungsbewusste Unternehmen, dieses wichtige Thema in die Hand zu nehmen!

Mund-Nasen-Maske bedruckt: Bestellten Sie einen individuell designten Schutz vor Infektionen

Hier haben Sie die Möglichkeit, eine Mund-Nasen-Maske bedruckt zu bestellen. Sie können Ihr Wunschmotiv umsetzen und so direkt zu erkennen geben, dass Sie großen Wert auf einen maßgeschneiderten Schutz von Kunden und Mitarbeitern legen. Wir gestalten hochwertige Masken, die bei 60 Grad waschbar sind und somit sehr hygienisch gemäß den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts verwendet werden können. Durch Wiederverwendbarkeit und eine antibakterielle Innenseite sorgen Sie mit einer solchen Maske für langfristige Verwendungssicherheit. Flexible Gummibänder sorgen für einen optimalen und komfortablen Halt hinter den Ohren. Sie können bei uns Mund-Nasen-Masken mit vollflächigem Druck für eine hochwertige Optik versehen lassen.

Womit kann eine individuelle Mund-Nasen-Maske bedruckt werden?

Sie können Sie eine Mund-Nasen-Maske bedruckt kaufen, die nach Ihren Vorstellungen gestaltet wird. Zum Einsatz kommt ein hochauflösender Sublimationsdruck. Logo und Bild Ihres Unternehmens lassen sich beispielsweise mit diesem Verfahren in einer ansprechenden Qualität umsetzen. Dazu haben wir eine Druckschablone entworfen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen. Sie erwerben somit nicht nur einen wirksamen Infektionsschutz, sondern auch ein sympathischer Werbeartikel: Es gibt Ihren Mitarbeitern ein Gesicht, auch wenn in der Coronakrise nur die Augen von Mitarbeitern zu sehen sind. Individuell bedruckt sorgt eine Mund-Nasen-Maske für einen hohen Wiedererkennungswert, der ein starkes Identifikationspotenzial aufweist.

Spuckschutz aus Plexiglas oder Mund-Nasen-Maske bedruckt jetzt hier bestellen!

Sie möchten sich einen genauen Eindruck von unseren Lösungen zur Minimierung der Infektionsgefahr verschaffen? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Produkte wie eine flexibel einsetzbare Spuckschutz Trennwand. Aussagekräftige Produktbilder und Videos zeigen Ihnen, wie sich ein Spuckschutz aus Plexiglas integrieren lässt und welche Wirkung von ihm ausgeht. Sie haben bei jedem Produkt die Möglichkeit, unterschiedliche Größen zu bestellen. Angesichts dessen sind wir der richtige Partner, um passgenaue Lösungen für den Schutz vor einer Infektion mit SARS-CoV-2 zeitnah zu liefern (bitte beachten Sie die Hinweise zu den aktuellen Lieferzeiten).

Aus diesen Gründen sollten Sie jetzt umfassend in wirksamen Infektionsschutz investieren!

Eine Spuckschutz Trennwand ist nicht nur als Umsetzung gesetzlicher Corona-Schutzverordnungen zu sehen. Sie investieren in die Gesundheit von Mitarbeitern und Kunden. Letztlich treffen Sie notwendige Entscheidungen, um auch in der Pandemie einen möglichst reibungs- und risikolosen Geschäftsbetrieb aufrechterhalten zu können. In wirtschaftlicher Hinsicht treffen Sie eine nachhaltige Entscheidung, denn die Einschränkungen durch das Coronavirus werden sich laut Virologen weit bis in das Jahr 2021 ziehen. Daran ändert auch ein womöglich zeitnah verfügbarer Impfstoff nichts: Es wird Monate dauern, bis ein ausreichender Teil der Bevölkerung gegen SARS-CoV-2 geimpft ist. Zum jetzigen Zeitpunkt lässt sich auch nicht ausschließen, ob einige der Hygienemaßnahmen wie eine Spuckschutz Trennwand in sehr sensiblen Bereichen mit engem Kundenkontakt nicht auch nach der Pandemie weiterhin Bestand haben werden.

Neben Artikel für die Coronavirus Prävention drucken wir das noch für Sie: