Standardschilder aus PVC-Hartschaumplatte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbeschilder aus PVC-Hartschaumplatte: Hart aber herzlich!

Über die Bedeutung von Werbeschildern muss man eigentlich nichts mehr sagen, oder? Nun, eigentlich nicht, aber ein paar Worte wollen wir dennoch loswerden. Denn Werbeschilder gibt es in einer solchen Vielfalt, dass man schon mal den Überblick verlieren kann. Genau genommen beginnt es schon bei der Frage, was genau ein Werbeschild überhaupt ist. Da wir uns dieser Thematik aber bereits an anderer Stelle ausgiebig zugewandt haben, soll hier folgende Definition ausreichen: ein Werbeschild ist ein Schild, auf dem Werbung gemacht wird. Irgendwie logisch, oder?

zu den Firmenschilder in Standardgröße

Die PVC-Hartschaumplatte: Robust und preiswert

Jedes Material, aus dem Werbeschilder hergestellt werden, hat seine Eigenarten und Vorteile. Auch die Nachteile sollte man im Blick haben, denn beispielsweise sind Werbeschilder aus Glas zwar elegant und können als wahrer Blickfang bezeichnet werden. Sie sind aber auch empfindlich gegen Bruch, was bedeutet, dass sie besonders im Freien oder an Orten, wo viele Menschen unterwegs sind, nicht verwendet werden sollten. Das aber nur am Rande, wir wollen schließlich über PVC-Hartschaumplatten sprechen. Und die haben jede Menge Vorteile.

Hartschaum – was ist das eigentlich?

Gute Frage. Hartschaum ist im Grunde PVC. Entscheidend ist das, was im Herstellungsprozess passiert. Hier werden die Platten aus PVC zunächst geschäumt und dann gehärtet. Wenn etwas gehärtet wird, dann nimmt man im Allgemeinen an, dass es dadurch stabil wird. Und tatsächlich zeichnet sich PVC-Hartschaum durch extreme Robustheit aus. Gerade für die Einsatz im Freien ist das von unschätzbarem Wert, denn das schönste Werbeschild nutzt herzlich wenig, wenn es nach ein paar Wochen oder Monaten bereits „in die ewigen Jagdgründe“ eingeht.

Fest installiert oder für unterwegs

Wie wir oben etwas lapidar festgestellt haben, ist ein Werbeschild ein Schild, auf dem Werbung gemacht wird. Das bedeutet auch, dass es sowohl innen als auch außen verwendet, dass es als Kundestopper ebenso aktiviert werden kann wie als Firmenschild, das fest an der Wand angebracht wird. Oder eben als Schild, das man mit auf Reisen nimmt. Auf Verkaufsveranstaltungen, Firmenpräsentationen oder Messen. Der Unterschied zwischen fest installierten Schildern und solchen, die auf Reisen gehen, ist nicht zu unterschätzen. Beide müssen zwar stabil sein und auf Herausforderungen wie die Witterung oder andere Umwelteinflüsse souverän reagieren. Allerdings dürfen Werbeschilder, die oft von A nach B transportiert werden, nicht zu schwer sein. Für fest installierte Schilder gilt das nicht unbedingt, auch wenn der Befestigungsaufwand im ersten Moment etwas größer ist. Schilder, die auf Messen oder andere Veranstaltungen mitgenommen werden, werden oft bewegt, verladen, angebracht und wieder entfernt. Da wäre ein schweres Werbeschild Gift! Auch deswegen sind PVC-Hartschaumplatten so beliebt. Denn sie sind robust und widerstandsfähig auf der einen und leicht wie Federn auf der anderen Seiten (zugegeben, der Vergleich mit der Feder mag etwas übertrieben sein, aber wer schon einmal eine Werbetafel aus PVC-Hartschaum in den Händen gehalten hat, wird diesem Bildnis dennoch zustimmen).

Ein kleines Beispiel: allesdrucker.de

allesdrucker.de macht seinem Namen alle Ehre. Der Shop ist zwar noch relativ neu, die Betreiber allerdings sind richtig „alte Hasen“, die schon lange in der Branche tätig sind und wissen, worauf es ankommt. Die Online-Druckerei bietet Werbeschilder aus PVC-Hartschaumplatten in unterschiedlichen Stärken an. Die dünnsten Platten sind gerade einmal 2 mm dick, die robustesten Platten zeigen mit 10 mm, dass sie durch (fast) nichts kleinzukriegen sind. Bei allesdrucker.de sind die PVC-Hartschaumplatten, oder genauer: die Werbeschilder, die daraus gefertigt werden, weiß wie Schnee. Es gibt zwar noch ein paar andere Farbvarianten, meist sind Hartschaumplatten aber weiß oder zumindest grau. Das spielt sowieso keine so große Rolle, da sie ja bedruckt werden und so ausreichend Farbe ins Spiel kommt. In jedem Fall eignen sich Werbeschilder aus PVC-Hartschaum für Messen, das hatten wir ja schon beschrieben. Aber auch auf Baustellen kommen sie wegen ihrer außergewöhnlichen Eigenschaften oft zum Einsatz.

 

Firmenschilder in Standardgrößen aus PVC-Hartschaum


Firmenschilder inklusive 4c Druck auf PVC-Hartschaumplatten haben wir hier für Sie zu sensationell günstigen Preisen. PVC-Hartschaum Firmenschilder eignen sich perfekt für den Inneneinsatz. Aber auch für den kurz- bis mittelfristigen Außeneinsatz ist das Material geeignet. Zum Beispiel als Bauschilder.

  • Firmenschilder aus hochwertigen PVC-Hartschaum (Forex)
  • die 10 gängigsten Standardformate in jeweils 3 Stärken wählbar
  • Preise selbstverständlich komplett inkl. 4c Direktdruck nach Ihren individuellen Vorlagen
  • Lieferzeit nur ca. 4-5 Werktage

Für den langfristigen Außeneinsatz empfehlen wir Firmenschilder aus Aluverbundplatte. Auch hier haben wir die 10 beliebtesten Standardformate besonders günstig. Hier.

Möchten Sie Ihre Firmenschilder in einer anderen Wunschgröße haben ist das natürlich kein Problem. Dann einfach zur Übersicht Werbeschilder wechseln, Wunschmaterial wählen und im Kalkulator rechts die gewünschte Firmenschildergröße in cm eingeben.



>> Anfrage
>> Kalkulator

Formatauswahl

Auflage in Stück

[?]

Optionen (Größen, Material, Verarbeitung)