Bedruckte Fototapeten für eine ansprechende Raumgestaltung

Individuelle Wandtapeten bieten für Wohnräume einen ganz besonderen Schmuck. Sie sind einzigartig, unverwechselbar und geben dem Raum einen besonderen Stil, der so nicht überall zu finden ist. Wenn Sie bedruckte Fototapeten an Ihren Wänden anbringen möchten, sollten Sie einige Dinge beachten. Wichtig ist, dass die Tapeten ihre besondere Wirkung entfalten und sich dekorativ in die anderen Gestaltungselemente eingliedern.

Bedruckte Wandtapete in einem Wohnzimmer mit grauer Couchlandschaft

Individuelle Wandtapeten unterstreichen den guten Geschmack

Die Gestaltung der Wände in Wohnräumen, aber auch in Küche und Bad hat eine sehr lange Tradition. Die Wände wirken warm und sie sehen optisch ansprechend aus. Im Handel bekommen Sie Tapeten in unzähligen Gestaltungsvarianten. Sie können sich für die klassische Raufasertapete entscheiden und diese nach Belieben farblich gestalten. Aber auch Tapeten mit Mustern liegen wieder hoch im Trend. Wenn Sie einen ausgefallenen Geschmack haben oder etwas ganz Besonderes suchen, sind Sie von dem Angebot, das der Handel Ihnen bietet, vielleicht nicht so überzeugt. In diesem Fall können Sie individuelle Wandtapeten bestellen und das Design mitbestimmen.

Entscheiden Sie sich für bedruckte Fototapeten, die Sie an der Wand oder an einer Tür anbringen können. Holen Sie sich auf diese Weise ein Urlaubsziel in die eigenen vier Wände, das Sie besonders gern bereisen, oder entscheiden Sie sich für ein Sehnsuchtsmotiv. Strände, eine faszinierende Berglandschaft, aber auch bekannte Sehenswürdigkeiten werden gern auf Fototapeten abgebildet. Mögen Sie lieber Farben und Muster, gestalten Sie individuelle Wandtapeten einfach selbst. Bedruckte Fototapeten können grundsätzlich an allen Wänden installiert werden. Sie sollten aber einige Dinge beachten, sodass individuelle Wandtapeten auch wirklich ihre volle Wirkung entfalten können.

Wände für bedruckte Fototapeten vorbereiten

Bedruckte Fototapeten haben in der Regel eine Größe von mehreren Metern in der Länge und in der Breite. Ihre Wirkung entfalten sie am besten an einer Wand, die sehr gerade und vor allem eben ist. Im Gegensatz zu anderen Tapeten, die Unebenheiten in der Wand verstecken können, würde die Fototapete diese Unebenheiten sogar fördern. Dies liegt daran, dass Sie selbst, aber auch Ihre Gäste das Motiv intensiv betrachten. Bereiten Sie deshalb die Wand entsprechend vor, wenn Sie bedruckte Fototapeten anbringen möchten. Entfernen Sie die alte Tapete vollständig. Wenn Sie die Wohnung erst bezogen haben, sollten Sie die Struktur der Wand genau prüfen. Oftmals kommt es vor, dass mehrere Tapeten übereinander geklebt wurden, weil die Zeit für eine umfassende Renovierung nicht reichte oder weil der Vormieter nicht so viel Arbeit investieren wollte.

Individuelle Wandtapeten sollten Sie jedoch auf eine nackte Wand aufbringen. Dann kann der Kleber am besten halten. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Wand vor dem Anbringen der Tapete zu glätten. Dies ist zwingend erforderlich, wenn Sie feststellen, dass sich Beulen oder Löcher in der Wand befinden. Es wäre sehr schade, wenn diese Unebenheiten unter der bedruckten Fototapete sichtbar sind oder sogar gefördert werden. Abhängig von der Beschaffenheit der Wand können Sie Gips oder Putz verwenden, um die Wand zu glätten. Lassen Sie eine behandelte Wand in jedem Fall gut trocknen, bevor Sie bedruckte Fototapeten oder individuelle Wandtapeten verarbeiten.

Bedruckte Wandtapete in einem Kinderzimmer

Individuelle Wandtapeten auf die Größe des Raumes abstimmen

Individuelle Wandtapeten, die mit einem großen Muster versehen sind, aber auch bedruckte Fototapeten mit lebendigen Bildern haben eine besondere Wirkung auf einen Raum. Es ist wichtig, dass die Fototapeten im Ganzen betrachtet werden können. Dazu sollte der Raum ausreichend groß sein. Darüber hinaus sollten Sie berücksichtigen, dass individuelle Wandtapeten, aber auch bedruckte Fototapeten durch ihre großen Bilder und Muster den Raum optisch verkleinern. Demnach eignen sich große Bilder in sehr kleinen Räumen nicht so gut. Sie würden den Raum quasi erdrücken. Grundsätzlich ist es jedoch möglich, bedruckte Fototapeten auch in kleinen Räumen zu installieren.

Entscheiden Sie sich in diesem Fall für kleinere Abmessungen oder bringen Sie die Fototapete als Eyecatcher an der Tür an. Dies ist möglich, wenn der Raum eine gerade und ebene Tür besitzt, die nicht mit Glaselementen versehen ist. Bedruckte Wandtapeten können auch wie ein großes Bild in einer Wand integriert und mit einer einfarbigen Tapete kombiniert werden. Ihren Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Auch individuelle Wandtapeten, die mit einem Latexdruck versehen sind, benötigen einen Raum, der etwas größer ist. Wenn Sie diese Tapeten in kleineren Räumen installieren möchten, sollten Sie sich auf eine Wand oder auf einen Teil der Wand beschränken. Beachten Sie auch, dass der Blick auf bedruckte Fototapeten oder individuelle Wandtapeten frei bleiben sollte.

Verstellen Sie die Wände nicht mit einer Couch oder mit Schränken, sondern lassen Sie idealerweise die Wand für sich selbst wirken. Vor allem bedruckte Fototapeten bieten einen Blickfang, der Sie selbst, aber auch Ihre Gäste sofort für sich einnimmt.

Hohe Qualität erfüllt höchste Ansprüche

Entscheiden Sie sich für individuelle Wandtapeten, brauchen Sie in Bezug auf die Qualität keine Kompromisse einzugehen. Bedruckte Fototapeten sind aus einem festen widerstandsfähigen Material gefertigt. Das Material verbindet sich sehr gut mit dem Kleber, sodass Sie die Tapeten sicher anbringen können. Das Kleben erfordert dennoch ein wenig Erfahrung. Sehr große Wandtapeten werden auf einer Rolle in verschiedenen Bahnen geliefert, so wie Sie es von einer klassischen Tapete kennen. Um das Motiv ohne Unterbrechungen darzustellen, werden die Tapeten Stoß an Stoß geklebt. Sie dürfen bei der Arbeit nicht verrutschen und sollten sich entsprechend Zeit nehmen. Andernfalls kann es zu einer Verzerrung des Motivs kommen. Gleiches gilt, wenn Sie individuelle Wandtapeten kleben. Auch Tapeten mit Muster werden auf einer Rolle geliefert. Gerne helfen wir Ihnen weiter wenn es um das Layout und die Gastaltung ihrer Wandtapeten geht.

Beim Kleben ist es wichtig, dass Sie die Einheit des Musters beachten. Nehmen Sie sich deshalb ausreichend Zeit oder lassen Sie bedruckte Fototapeten und individuelle Wandtapeten von einem versierten Fachmann anbringen. Dank der hohen Qualität können bedruckte Fototapeten viele Jahre an der Wand verbleiben. Sie sind bis zu einem gewissen Grad abriebfest. Dennoch sollten Sie darauf achten, dass die Wand nicht ständig berührt wird. Auch Möbel, die an der Wand hin- und hergeschoben werden, können die Oberflächenstruktur mit der Zeit beschädigen. Ein freier Blick auf die Wand und ausreichend Lichtanfall sorgen für eine ideale Optik, aber auch für ein langes Leben der Wand- und Fototapeten.

Fazit zu unseren bedruckten Wandtapeten:

Bedruckte Fototapeten und individuelle Wandtapeten sind ein besonderer Schmuck, der sich vorwiegend für große Räume eignet. Sie haben eine große Auswahl an Motiven und profitieren von einer sehr hohen Qualität. Dank unseres modernen XXL Druck können wir für Sie Wandtapeten in jeder gewünschten Größe drucken. Individuell bedruckte Fototapeten sind darüber hinaus auch ein tolles Fotogeschenk.

Wir haben noch weit mehr als Wandkalender zu bieten: